Tim Lutz
 - 15. März 2021

Mit diesem SAP-Webshop geht keine Bestellung mehr an Ihrem System vorbei

Bestellungen von Waren- oder Dienstleistungen im Alleingang – also ohne Einbeziehung der Einkaufsabteilung – schaden dem Unternehmen. Wieso? Konditionen, die vom Einkauf mit zuverlässigen Bestandslieferanten verhandelt wurden, werden womöglich nicht berücksichtigt. Zudem sind die Bestellvorgänge im schlimmsten Fall nicht im ERP-System dokumentiert – und laufen so am System vorbei. In diesem Blogbeitrag stelle ich Ihnen unseren SAP-Webshop für Material- und Dienstleistungsanforderungen vor, mit dem nichts mehr an Ihrem ERP-System vorbeiläuft und der die Bestellungen für Ihre Mitarbeiter so einfach wie bei Amazon macht.

Darum sind Beschaffungen außerhalb des SAP-Systems so problematisch

Unternehmen, die Beschaffungen ohne ein einheitliches System erledigen, haben meist Probleme mit fehlerhaften Bestellungen. Vor allem bei einer manuellen Eingabe schleichen sich Fehler ein. Zudem sind manuelle Beschaffungen recht zeitaufwendig: Mitarbeiter im Einkauf investieren einen Großteil ihrer Arbeit in Routineaufgaben, indem sie bspw. Bestellungen nachträglich ins SAP-System einfügen müssen.

Der hohe Kosten- und Zeitaufwand kann wesentlich reduziert werden, wenn Beschaffungen einheitlich über ein E-Procurement-System stattfinden. Auf die beschriebenen Herausforderungen sind wir eingegangen und haben einen Webshop entwickelt, der an Ihr SAP-System gebunden ist. Die simple Fiori-Oberfläche vereinfacht die Bedienung – auch für Mitarbeiter ohne IT-Knowhow. Außerdem können Sie festlegen, welche Kataloge welcher Lieferanten angezeigt werden. So stellen Sie sicher, dass verhandelte Konditionen eingehalten werden.

E-Procurement mit SAP
E-Procurement ist die Antwort auf fast alle Fragen in der Beschaffung. Ein E-Procurement-System steigert die Effizienz im Einkauf, senkt Kosten und beugt Maverick Buying vor.

Diese Vorteile bietet Ihnen unser SAP-Webshop

Mit unserem E-Procurement-System erhalten Sie eine Webshop-Anwendung, die individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Sie können bspw. selbst entscheiden, welche Dienstleistungen bzw. Waren in Ihrem Webshop zu finden sein sollen. Über unseren SAP-Webshop sind Ihre Mitarbeiter in der Lage, alle unternehmensrelevanten Materialien sowie Dienstleistungen über Katalogplattformen zu bestellen.

Zuverlässige SAP-Integration

Unser Webshop nutzt die SAP-Standard-Technologie. Und durch die zuverlässige SAP-Integration per SAP Fiori wird sichergestellt, dass dem SAP-System keine Beschaffung mehr entgeht. Zudem können SAP-Standard-Folgeprozesse wie Genehmigungen automatisiert werden – dies spart Ihnen viel Zeit ein.

Hohe Benutzerfreundlichkeit

Der Webshop ist Fiori-basiert, wodurch er über eine hohe Benutzerfreundlichkeit verfügt. Benutzer benötigen kein IT-Knowhow, um Bestellungen durchführen zu können. Unübersichtliche Bestellmasken gehören der Vergangenheit an und Sie können Bestellungen schneller und einfacher durchführen.

E-Procurement: Mit diesem Webshop geht keine Bestellung mehr am SAP-System vorbei

Abbildung 1: Unübersichtliche Kataloge? Mit unserem Webshop gehört dies der Vergangenheit an.

Sie gelangen über das Launchpad in die Bestellmaske, wo Sie Ihr gewünschtes Produkt finden können. Die Felder können vorher automatisch ausgefüllt werden.

Hohe Individualisierbarkeit

Kein Unternehmen gleicht dem anderen – daher können Sie unseren Webshop individuell gestalten. Sie entscheiden selbst, wie Sie welche Eingabemaske anordnen wollen und welche Dienstleistungen bzw. Waren in Ihrem Webshop zu finden sein sollen.

SAP Webshop Mindlogistik

SAP-Webshop für Material- und Dienstleistungs­anforderungen

Mit SAP so einfach einkaufen wie bei Amazon? Mit unserer E-Procurement-Lösung ermöglichen wir Ihnen genau das. Sie erhalten eine Webshop-Anwendung, die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist und mit dem Ihre Mitarbeiter alle unternehmensrelevanten Materialien und Dienstleistungen über ausgewählte ...

So einfach bestellen wie bei Amazon

Mit dem von uns entwickelten SAP-Webshop sind Ihre Mitarbeiter in der Lage, so einfach wie bei Amazon zu bestellen. Unsere Webshop-Anwendung ist auf Ihr Unternehmen und Ihre Ansprüche zugeschnitten, so dass Sie alle unternehmensrelevanten Dienstleistungen und Waren an einem Ort finden. Durch die zuverlässige SAP-Integration entgeht Ihrem SAP-System nichts mehr und Sie können alle Bestellungen nachverfolgen.

Haben Sie Fragen zu unserem Webshop? Dann stellen Sie mir diese gerne. Ich freue mich auf den Kontakt.

Tim Lutz

Tim Lutz

Mein Name ist Tim Lutz und ich bin der Fachbereichsleiter von Mindlogistik. Ich beschäftige mich schon seit vielen Jahren mit Logistiklösungen im SAP Umfeld.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Würden Sie gerne auf Online-Shops wie Amazon verzichten und stattdessen wieder auf Bestellungen per Katalog und Fax umsteigen? Nein? Ihren Geschäftskunden geht das ähnlich. Trotzdem suchen Kunden im B2B-Bereich bislang meist vergeblich nach Online-Kanälen. B2B-Unternehmen vergeuden ihr Potenzial, wenn sie […]

weiterlesen

Nirgendwo kauft es sich bequemer ein als bei Amazon: Auf einer übersichtlichen Startseite finden Sie auf einen Blick alles, was Sie brauchen. Über die Suchleiste sind gewünschte Produkte nur ein Keyword entfernt und in Ihrem Kundenkonto sehen Sie den Status […]

weiterlesen

Der SAP-Webshop für Material- und Dienstleistungsanforderungen ist ein von uns entwickeltes E-Procurement-System, das individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. In diesem Beitrag gehe ich auf häufig gestellte Fragen zu unserer Lösung.

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Ansprechpartner
Lea Sittermann
Lea Sittermann Kundenservice
Expert Session