Tim Lutz
Ihr Ansprechpartner
Tim Lutz
Fachbereichsleiter Mindlogistik

Strategieworkshop: Mobile Datenerfassung in der Produktion

Mobile Datenerfassung (MDE) scheint auf den ersten Blick ein simples Thema zu sein: Scanner beschaffen, mobile Anwendung bzw. Transaktion erstellen, auf dem Gerät installieren – fertig. Ist es wirklich so simpel? Im Grunde genommen, ja. Aber: Es gibt einige Dinge zu beachten.

Schwerpunkte

  • Wissensstand mobile Datenerfassung: Wo stehen Sie gerade im Bereich mobiler Datenerfassung?
  • Prozesse: Welche Prozesse sollen mithilfe von mobiler Datenerfassung abgebildet werden? Wo liegen Ihre individuellen Optimierungspotentiale, die mit Hilfe von MDE verbessert werden können?
  • Hardware: Welche Hardware soll für die mobile Datenerfassung eingesetzt werden?
  • Plattform bzw. Technologie: Welche Technologie ist für Ihren Anwendungsfall die richtige?

Zielgruppe

Da die mobile Datenerfassung eine Schnittstellendisziplin aus IT und Produktion ist, richtet sich der Workshop sowohl an IT-Verantwortliche als auch an Verantwortliche aus dem Produktionsumfeld.

Demo: Mobile Datenerfassung in der Produktion

Sie möchten sich zunächst mit der mobilen Datenerfassung auseinandersetzen und mehr zu diesem Thema erfahren? Unsere Demo liefert Ihnen einen umfassenden Einblick in die mobile Datenerfassung in der Produktion.

Detailbeschreibung: Warum ein Strategieworkshop?

Mit der mobilen Datenerfassung sollte immer ein konkretes Ziel verfolgt werden – das können folgende sein:

  • Zeitversätze (z. B. bei Fertigungsrückmeldungen) vermeiden
  • Manuelle Fehler und doppelte Datenerfassung minimieren
  • Durchlaufzeiten minimieren
  • Transparenz in den Shop-Floor- und Produktionsprozessen erhöhen
  • Laufwege reduzieren und Papier einsparen
  • Medienbrüche in der Fertigung reduzieren

Zu einem Strategieworkshop gehört eine grundsätzliche und langfristige Ausrichtung im Bereich MDE mit der passenden Technologie, dem verfolgten Mehrwert und passender Hardware. Dies kann gekapselt für den Bereich Produktion erfolgen, ist allerdings auch auf weitere Logistikbereich ausdehnbar. Ziel dieses Workshops ist es, mit Ihnen gemeinsam eine MDE-Strategie zu erarbeiten und diese explizit auf Ihre Produktionsprozesse zu projizieren.

Wir möchten Sie bei Ihrer individuellen MDE-Strategie unterstützen und Ihnen die Möglichkeiten der mobilen Datenerfassung aufzeigen. Wir haben bereits viele Unternehmen erfolgreich in der Einführung mobiler Datenerfassung unterstützt und Best Practices erstellt.

Themen und Agenda im Überblick

Block 1 – Mobile Datenerfassung: Wo stehen Sie gerade im Bereich der mobilen Datenerfassung?

Zu Beginn geht es darum, dass wir verstehen, wo Sie im Bereich der mobilen Datenerfassung stehen: Welche Herausforderung haben Sie? Was ist Ihr Ziel?

Block 2 – Betrachtung der Produktionsprozesse

In diesem Block werfen wir einen detaillierten Blick auf Ihre aktuellen Prozesse im Produktionsumfeld und in angrenzenden Bereichen.

Block 3 – IT-Strategie

In diesem Block schauen wir uns Ihre IT-Strategie an. Ist die Nutzung eines MES geplant? Sind weitere strategische Projekte geplant (z. B. S/4HANA)?

Block 4 – Plattform und Technologie

Wir stellen Ihnen die technologischen Möglichkeiten vor, mit denen Sie MDE umsetzen können. Gemeinsam erarbeiten wir die richtige Lösung für Ihre Anwendungsfälle.

Block 5 – Hardware

Nachdem Prozess und Technologie besprochen wurden, widmen wir uns dem Thema Hardware: Welche Geräte sind für Sie passend? Wie können Sie einen weltweiten Support sicherstellen?

Websession: Mobile Datenerfassung in der Produktion

Sie möchten wissen, welcher individuelle Mehrwert die mobile Datenerfassung in der Produktion Ihres Unternehmen bringt? Wir zeigen es Ihnen! Melden Sie sich gerne bei mir und wir schauen uns Ihre derzeitige Situation genauer an.

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support
Suche