Tim Lutz
 - 13. Januar 2021

Live-Webinar: Umsatzsteuer-ID in SAP: Diese Prüfmaßnahmen ersparen Ihnen Probleme mit dem Finanzamt

Ihr Unternehmen ist gesetzlich dazu verpflichtet, die USt-ID Ihrer Kunden und Zulieferer korrekt im System zu hinterlegen. Bei manueller Datenpflege kann das für Unternehmen schnell zur Herausforderung werden – halten Sie sich allerdings nicht daran, können saftige Strafzahlungen oder USt-Nachzahlungen die Folge sein. Wie Sie das vermeiden können, erfahren Sie in diesem Live-Webinar.

Live-Webinar: „Umsatzsteuer-ID in SAP: Diese Prüfmaßnahmen ersparen Ihnen Probleme mit dem Finanzamt“
Erfahren Sie, wie Sie Fehler bei den hinterlegten Umsatzsteuer-Identifikationsnummern erfolgreich vermeiden, hohen Strafzahlungen entgehen und Ihren Arbeitsaufwand dabei möglichst niedrig halten.

Wie sehen die gesetzlichen Anforderungen an Unternehmen hinsichtlich der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer aus*? Welche Prozesse sind davon betroffen – und welche Konsequenzen hat es, wenn Sie die USt-ID Ihrer Debitoren und Kreditoren nicht prüfen? Zu diesem Thema bieten unsere Kollegen von Erlebe Software am Dienstag, den 19.01.2021 ein Live-Webinar an, das ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.

SAP Consultant Michael Olschowski zeigt Ihnen, welche Services Sie bereits zur Kontrolle der USt-ID nutzen können, wie Sie die Prüfung und Pflege in Ihr SAP-System und in Ihre regulären Prozesse integrieren können – und welche Unterstützung wir von der mindsquare AG Ihnen hierbei zusätzlich anbieten können.

Am Ende des Webinars haben Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um Fehler bei den hinterlegten Umsatzsteuer-Identifikationsnummern in Ihrem System erfolgreich zu vermeiden, hohen Strafzahlungen zu entgehen und Ihren Arbeitsaufwand dabei möglichst niedrig zu halten.

Die thematischen Schwerpunkte im Überblick:

  • Gesetzliche Anforderungen an Unternehmen zur USt-ID
  • Betroffene Prozesse
  • Konsequenzen der Nichtprüfung von USt-ID der Debitoren und Kreditoren
  • Für Sie verfügbare Services zur Kontrolle der USt-ID
  • How-to: Prüfung in SAP in Ihre Prozesse integrieren
  • Wie wir Sie bei der Prüfung der USt-ID unterstützen können

Alles live und frei für Sie zugänglich! Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

*Wir weisen darauf hin, dass unser Informationsangebot lediglich dem unverbindlichen Informationszweck dient und keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne darstellt.

Tim Lutz

Tim Lutz

Mein Name ist Tim Lutz und ich bin der Fachbereichsleiter von Mindlogistik. Ich beschäftige mich schon seit vielen Jahren mit Logistiklösungen im SAP Umfeld.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Die Pandemie hält Deutschland seit nun schon mehreren Tagen in Schach. In diesen Tagen ist Rücksicht und Menschlichkeit mehr gefragt denn je, denn dieses Virus betrifft uns alle.

weiterlesen

Die Digitalisierung wird auch in den Bereichen Logistik und Produktion immer relevanter. Eines der großen Buzzwords ist dabei Industrie 4.0. Doch was steckt überhaupt dahinter und wie sieht eigentlich die Fabrik der Zukunft aus? Und: Was spielt Künstliche Intelligenz dabei […]

weiterlesen

Laufen Ihre Prozesse im Lager oft noch manuell ab und möchten Sie diese optimieren? Dann ist der erste Schritt, dass Sie Ihre bestehenden Prozesse und Daten analysieren, um daraus Potenziale abzuleiten. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen zwei Möglichkeiten, wie […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Ansprechpartner
Lea Sittermann
Lea Sittermann Kundenservice
Expert Session