Tim Lutz
 - 14. Februar 2020

SD-Transaktionen – Auslieferung & Anlieferung

SAP Aus-/Anlieferungen

Dieser Beitrag soll Ihnen einen Überblick über die relevantesten SAP Transaktionscodes im Bereich SAP SD - für die Auslieferung und die Anlieferung geben.

Eine Auslieferung wird auf der Grundlage eines Kundenauftrags erstellt. Gleichzeitig werden mit der Erstellung einer Auslieferung verschiedene Versandaktivitäten, wie die Kommissionierung (z.B. die Pick-by-Scan Methode) oder die Transportdisposition eingeleitet. Eine Anlieferung hingegen umfasst Aktivitäten wie Transport, Verpacken, Einlagerung und Wareneingang.

SD-Transaktionstabelle – Aus-/ Anlieferung

VL01N/VL02N/VL03N Auslieferungen zum Kundenauftrag anlegen/ändern/anzeigen 
VL06 Lieferungsmonitor 
VL06O Auslieferungsmonitor 
VL06I Anlieferungsmonitor 
VL09 Storno Warenausgang zum Lieferschein 
VL10A Versandfällige Kundenaufträge 
VL10B Versandfällige Bestellungen 
VL22N Änderungsbelege Lieferungen anzeigen  
VL31N/VL32N/VL33N Anlieferungen anlegen/ändern/anzeigen 
VL34 Arbeitsvorrat Anlieferungen 
VLPOD LEB – Auslieferung ändern 
VLPODA Auslieferungen anzeigen 
VLSP Nachträglicher Auslieferungssplit 
VL_COMPLETE Abschließen von Lieferungen 
VL71 Nachrichten aus Auslieferungen 
V_UC Unvollständige Vertriebsbelege 
E-Book: Die besten Blogbeiträge zu SAP Produktion

In diesem E-Book haben wir für Sie die besten Blogbeiträge zum Thema SAP Produktion zusammengefasst. Klicken Sie hier für weitere Informationen!

Beispiel: VL01N

Beim Anlegen einer Auslieferung erstellen Sie zu einem Auftrag, dessen Auftragsnummer bekannt ist, exakt eine Auslieferung. Es werden dabei nur die fälligen Auftragspositionen in eine Auslieferung aufgenommen. Mit der Transaktion VL02N haben Sie anschließend die Möglichkeit, dispositive Änderungen innerhalb einer Auslieferung vorzunehmen, falls eine Änderung auf Grund der Versandsituation o.ä. notwendig ist. 

Vorgehensweise Auslieferung anlegen 

  1. In Logistik wählen Sie Vertrieb, dann Versand und Transport, anschließend Auslieferung & Anlegen & Einzelbeleg & mit Bezug zu einem Kundenauftrag
    Anschließend gelangen Sie auf das Bild Auslieferung mit Auftragsbezug anlegen  
  2. Dort geben Sie die Versandstelle, das Selektionsdatum und u.U. auch die Auftragsnummer ein  
  3. Weiter auswählen Falls das System einen entsprechenden Auftrag mit lieferrelevanter Position finden kann, erzeugt es automatisch die entsprechende Auslieferung.  

Fragen?

Interessieren Sie sich für das Thema SAP SD? Überlegen Sie, SAP SD in Ihrem Unternehmen einzuführen?

Wir von Mindlogistik sind Experten auf diesem Gebiet und verfügen über umfangreiche Kenntnisse in der Anpassung und Optimierung von SAP-Vertriebsprozessen und unterstützen Sie gerne bei Ihren aktuellen Herausforderungen. Sie erreichen uns jederzeit per E-Mail und telefonisch.

Tim Lutz

Tim Lutz

Mein Name ist Tim Lutz und ich bin der Fachbereichsleiter von Mindlogistik. Ich beschäftige mich schon seit vielen Jahren mit Logistiklösungen im SAP Umfeld.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support